BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Menden

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Menden

Kein Bau der A46 durch Menden

Der Wald vor der Haustüre mit seinen besonders beliebten Freizeitmöglichkeiten ist es, der Menden lebenswert macht.

Mit der geplanten A46/B7n wird es diese Qualität unserer Stadt nicht mehr geben.

Die geplante A46/B7n zerschneidet und beeinträchtigt wertvolle Erholungsgebiete, Landschaft und Natur in Menden:

  • sie durchschneidet die Waldemei
  • sie durchschneidet das Oesetal
  • sie führt direkt an den Oeseteichen vorbei
  • sie durchschneidet den Haunsberg
  • sie führt direkt an der Naturschule Arche Noah vorbei
  • sie führt unter dem Waldfriedhof Limberg her
  • sie führt in 200 m Abstand am Hexenteich vorbei
  • sie durchschneidet den dortigen Stadtforst
  • sie durchschneidet die idyllische Kulturlandschaft von Werringsen und Barge, die bisher vom Autoverkehr verschont blieb.

Werden die Pläne tatsächlich umgesetzt, wird diese immense Landschafts- und Naturzerstörung unumkehrbar sein.

Möchten Sie sich ein Bild machen von der Linienführung? Wir haben für Sie die geplante Trasse in die Satellitenkarte gezeichnet und mit Fotos hinterlegt. Durch Anklicken der Fotos vergrößern sie sich.

Wunderschöne Bilder für immer ausgelöscht? Dazu darf es nicht kommen.

Wahlprogramm

saisonal und lokal - das ist erste Wahl

27. Oktober 2019

Warum Äpfel kaufen, die lange Transportwege hinter sich haben? Wir sammeln sie vor der Haustüre im städtischen Klostergarten.

stille Erhohlung von Mensch und Natur unter einer Autobahnbrücke??

24. Oktober 2019

Die Oeseteiche werden zu einem Naherholungsgebiet entwickelt und sollen gleichzeitig dem Schutz der Artenvielfalt dienen.
Nur 100 Meter entfernt ist eine große Autobahnbrücke für die A46 geplant. Das ist absurd.

Zeit für Grün am 28. 10. um 18 Uhr im Cafe Echt - Kommunale Perspektiven im Wahljahr 2020

14. Oktober 2019

Wir wollen wissen, was euch wichtig ist!

Was soll grüne Politik auf kommunaler Ebene in den Fokus nehmen? Welche Themen haben bei euch hohe Priorität?

Vorsorgender Baumschutz

1. Oktober 2019

Wir wollen einen Aktionsplan zum Erhalt der städtischen Straßenbäume und Grünflächen bei zukünftigen Trockenperioden

Erfolg im Fachausschuss Kinder- und Jugendhilfe

26. September 2019

Stelle für Quartiersmamager kann eingerichtet werden, auch wenn die Angebote an die Kinder im Papenbusch weiterlaufen.

Waldemei for Future - Menden trägt Verantwortung

26. September 2019

In der Waldemei wachsen sogenannte "Verantwortungsarten".
Dies sind Arten, für die Deutschland aus globaler Perspektive eine besondere Verantwortlichkeit zugemessen wird, weil ein bedeutender Teil der Weltpopulation hier vorkommt oder die Art weltweit gefährdet ist.

Das Klima geht baden - Stopp A46

30. Juni 2019

eine kreative, friedliche und bunte Aktion, die nicht zu übersehen war

für unser Klima - für unsere Zukunft.

das Klima geht baden - stopp A46

25. Juni 2019

Klimasünde A46 verhindern
Mitmachen bei einer bunten und kreativen Aktion

mehr Kitaplätze bringen frühe Bildung für alle Kinder

24. Juni 2019

Mit diesem Ziel haben wir Anträge an die Kinder- und Jugendhilfe gestellt. So sollen Quantität und Qualität der frühen Bildung verbessert werden.

Quantität und Qualität für Kita-Plätze

15. Juni 2019

Wir wollen gute Bildung von Anfang an,
wir wollen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
wir wollen eine vielfältige Kita-Landschaft in Menden
und eine Wahlmöglichkeit der Eltern
Dafür setzen sich die Frauen im nächsten KJHA gemeinsam ein