BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Menden

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Menden

Mendener Wochenmarkt: Grünes Bio-Foodmobil macht Station

Grünes Bio-Foodmobil macht Station in Menden!

Bio, lecker, regional – die Mendener Grünen zeigen am 15.09 auf dem Wochenmarkt in Menden (vor Douglas), warum gutes Essen und eine gute Politik zusammengehören. Ein knallgrüner mobiler Bio-Imbiss macht dort von 11 bis 13 Uhr Station.

Wir bieten dort kostenlos Teigtaschen an und informieren außerdem über das Grüne Wahlprogramm zur Bundestagswahl am 24. September. Eines der wichtigsten Wahlziele der Grünen: Ein Ende der industriellen Massentierhaltung, mehr Tierschutz und ein Stopp der Ackergifte. Möglichst regional und umweltverträglich produzierte Lebensmittel zu fördern, ist deshalb einer unserer Schwerpunkte.

Die Weltgemeinschaft hat sich beim Klimagipfel auf die Reduktion des Treibhausgases verständigt. Dieses Ergebnis verstehen wir als klaren Auftrag an uns, vor Ort zu handeln.

15. Januar 2016

Deshalb wollen wir wissen: Was tut sich in Menden?

Wir beantragen einen Bericht zum Stand der Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes in Menden.

Kurz vor Weihnachten in Menden

23. Dezember 2015

Zwei Familien aus Menden mit je vier Kindern wurden kurz vor Weihnachten abgeschoben in den West-Balkan.
Die acht Kinder hatten hier bei uns in Menden ihre Heimat, ihre Freunde, ihre Schule, ihren Kindergarten, ihre Lehrmeister.

Klimaschutz: Global denken - lokal handeln

23. Dezember 2015

Das Welt-Klimaschutzabkommen ist besiegelt. Auftrag zum Handeln - denn wir haben keinen Planet B.

Weiteres Brückenangebot für geflüchtete Kinder

23. Dezember 2015

Diesen Erfolg erreichten die GRÜNEN im letzten Kinder- und Jugendhilfeausschuss.

Mitgliederversammlung bei den Grünen: Doppelspitze gewählt

18. Dezember 2015

Themenschwerpunkte für 2016 gesetzt.


GRÜNE stimmen dem Haushalt 2016/17 zu

Finanzen, Kinder/Jugend/Familie, Stadtentwicklung · 26. November 2015

Am 24.11.15 wurde der Haushalt der Stadt Menden für die Jahre 2016/17 mit den Stimmen der CDU und der GRÜNEN beschlossen. Hier die Haushaltsrede des GRÜNEN Fraktionssprechers Peter Köhler:

Es gibt keinen Planet B.

6. November 2015

Wir in Menden senden ein Signal zum Klimagipfel nach Paris:
Es gibt keinen Planet B. - Ändern wir die Politik, nicht das Klima!

Lokale Energiewende - Unsere Chance für die Zukunft

5. November 2015

Beim Thema Energiewende ist es gut, über den eigenen lokalen Tellerrand zu schauen und mit Nachbarstädten und Nachbarkreisen zusammenzuarbeiten.
Deshalb geben wir eine Einladung des Vereins Renergie Ruhr-Hellweg sehr gern weiter zur Veranstaltung "Lokale Energiewende - Unsere Chance für die Zukunft"

Dringende Bitte der Grünen an den Bürgermeister: Flüchtlingsbetreuung braucht schnell mehr Personal!

Soziales, Integration ·  4. November 2015

Die personellen Kapazitäten zur Flüchtlingsbetreuung, die im Jahr 2013 für 78 Flüchtlinge benötigt wurden, können heute nicht für einige hundert ausreichen!
Wir bitten den Bürgermeister deshalb dringend um eine schnelle Erhöhung der Personalkapazitäten in diesem Bereich auf den erforderlichen Stand.

Geflüchtete Kinder bekommen keinen Schulplatz - Reaktion der Mendener GRÜNEN

Bildung, Kinder/Jugend/Familie, Soziales ·  1. November 2015

Angesichts aktueller Flüchtlingszahlen sehen sich auch in Menden viele Institutionen vor große Herausforderungen gestellt. Im Schulbereich ist die Schulpflicht geflüchteter fest zugewiesener Kinder zu berücksichtigen. Trotz weitreichender Bemühungen der Verantwortlichen ist dieses Recht auf Bildung momentan nicht für alle gewährleistet.