BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Menden

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Menden

Tschernobyl mahnt: Atomausstieg jetzt! - Energiewende jetzt!

15. April 2010

Tschernobyl mahnt:

Atomausstieg jetzt! - Energiewende jetzt!

Unter diesem Motto laden wir zu einer Mitgliederversammlung ein am 26. April, dem Jahrestag des Supergau im AKW Tschernobyl.

Millionen Menschen wurden am 26. April 1986 über Nacht zu Opfern, riesige Territorien wurden unbewohnbar, die radioaktive Wolke zog um die ganze Welt. 3 Millionen Menschen leben heute noch in erheblich kontaminierten Gebieten.

Doch in Deutschland fordern die Atomkonzerne zusammen mit Schwarz Gelb Laufzeitverlängerungen für Atomkraftwerke. EON (Düsseldorf) und RWE (Essen) wollen im Ausland neue Atomkraftwerke und in NRW klimaschädliche Kohlekraftwerke bauen. Sie blockieren damit den dringend notwendigen Umstieg auf Erneuerbare Energien - mit Unterstützung der NRW Landesregierung.

NRW ist ein Zentrum der Atomenergie und von den Gefahren massiv betroffen. Für das Zwischenlager Ahaus sind hunderte Atommülltransporte genehmigt,

„im Durchschnitt 2x pro Woche"!! Ab 2011 sollen 152 Castoren mit hochradioaktivem Atommüll aus dem Forschungszentrum Jülich anrollen. Doch Atommüllverschiebung ist keine Entsorgung!

Deshalb widmen wir unsere Mitgliederversammlung dem Thema Atomausstieg und Energiewende. Zu Gast bei uns ist Oliver Krischer, energiepolitischer Sprecher der Grünen im Bundestag.

Ort: Restaurant Hotel Am Rathaus, Querstraße, ehem. Kolpinghaus

Zeit: 18.30 Uhr

Am Samstag zuvor, dem 24.04. haben wir vormittags zum gleichen Thema einen Stand in der Innenstadt und rufen zugleich gemeinsam mit anderen Organisationen zur großen Atomausstiegs- und Energiewende-Demo „Atomkraft - Nein Danke!" am 24.04. in Ahaus auf. Vor Ort werden u.a. unsere NRW-Spitzenkandidatin Sylvia Löhrmann und die Bundesvorsitzende Claudia Roth sein. Wir werden aus Menden günstig mit der Bahn fahren können, Treffpunkt zur Abfahrt ist am Bahnhof um 9.15 Uhr.

"

Bike+Ride-Offensive für Menden nutzen

2. August 2020

Gerade in Menden bietet sich Bike+Ride an, weil der Bahnhof an zentraler Lage direkt vor dem Stadtzentrum liegt.
Das Angebot von Fahrradgaragen könnte zudem für Pendler und Touristen einen Umstieg von Rad und Bahn verbessern.

Bürger*innen vermissen Spielflächen in der Innenstadt

23. Juni 2020

Ein attraktiver Spielplatz gehört auf den Rathausvorplatz, an zentraler, einsehbarer und sicherer Stelle!

Waldemei erhalten – A46 verhindern

4. Juni 2020

GigA präsentiert neues Logo und neue Homepage mit Aktion in der Waldemei
Als Mitglied der GigA sind wir aktiv dabei

Spielflächen in Wohnanlagen nicht reduzieren!

4. Juni 2020

Grüne setzen sich im Fachausschuss Kinder- und Jugendhilfe dafür ein, die Spielflächenmindestgrößen in Menden nicht abzusenken. Die Landesbauordnung sieht eine Reduzierung vor.

Menden solidarisch - schön wär`s!

4. Juni 2020

Sozialausschuss lehnte den Antrag der Initiative "Menden solidarisch im Städtebündnis sichere Häfen" ab.
Die Initiative reagiert mit einer Stellungnahme:

Humanitäre Katastrophe für Schutzsuchende verhindern!

6. April 2020

Wir unterstützen den Antrag der Initiative
"Menden solidarisch - Bündnisstadt sichere Häfen"
Unterstützer-Unterschriften werden digital gesammelt

Quarantäne-Diskussion in Menden

4. April 2020

Markus Kisler gibt eine Stellungnahme ab.

Corona - Kooperation statt Konkurrenz

29. März 2020

Wir informieren über die Haltung der Bundes-Grünen und nennen seriöse Informationsquellen zur Pandemie.

Austausch zum Frauentag in Menden

8. März 2020

Frauen berichteten von ihrem Arbeits- und Familienleben.
Das Fazit:
Es ist Zeit für Anerkennung, gerechte Bezahlung und gute Arbeitsbedingungen!

#WhoCares? we do!

4. März 2020

Einstimmen auf Frauentag mit Live-Musik und Quizz
Janine Bauer singt - Alexander Schwarze begleitet - Frauen und Männer quizzen.