BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Menden

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Menden

Mobilität steht allen zu - wir brauchen das Sozialticket

17. November 2016

Mobilität steht allen zu - wir brauchen das Sozialticket


Lebt CDU nicht in dieser Welt? Sie lehnte den Antrag der Sozialverbände und Kirchen auf Einführung eines Sozialtickets ab. Damit sollte auch finanzschwachen Menschen eine Mobilität ermöglicht werden.


Dass in Menden viele Menschen auf ein Sozialticket angewiesen sind, um mobil zu sein, möchte die CDU nicht zur Kenntnis nehmen - Sie lebt in Ihrer Welt - und da hat man ein Auto. Steht die Beweglichkeit nur Bessergestellten zu? Diese Haltung ist sehr ärgerlich.


Ein finanziell und räumlich erreichbares Angebot des Öffentlichen Personenverkehrs gehört zur Daseinsvorsorge, es ermöglicht die Teilhabe und Mobilität für Menschen mit geringem Einkommen und Sozialleistungsbezug. Deshalb ist es für uns Grüne selbstverständlich, dass wir dem Antrag im Sozialausschuss gemeinsam mit den anderen Fraktionen zugestimmt haben. Allein die CDU, die sich "christlich" nennt, verhinderte diese wichtige Entwicklung in Richtung einer sozialen Stadt.