BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Menden

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Menden

SPD+CDU entscheiden gegen die Interessen der Schüler u. Eltern

16. November 2016

 

Mit dem aktuellen Beschluss im Schulausschuss haben CDU und SPD Fakten geschaffen. Sie empfehlen dem Rat, in 2017 einen Umzug von 5 Klassen der Realschule Lendringsen in Schulen, jedoch ohne zusätzliche Räume zu befürworten. Sie schaffen ohne Not schwerwiegende Engpässe, die Gesamtschule und Realschule Menden in ohnehin schwierigen Situationen zusätzlich belasten werden.

 

 

Die Mendener Grünen haben sich nicht gegen den Lendringser Willen entschieden. Nach Abwägung aller Fakten und Umstände haben wir für den Beschluss gestimmt, der die gesamte Schullandschaft am wenigsten aus dem Gleichgewicht bringt. Dabei haben wir uns auch nicht an Unterstellungen beteiligt, die heimische Schulleiter diskreditieren.

 

 

Mit Interesse lasen wir in diesem Zusammenhang den Leserbrief von Frau Buchgeister. Sie hoffte als Mutter auf den Verbleib der Realschule in Lendringsen. Nach ihren Worten soll die Mehrheit der Eltern und Schüler ebenso empfinden. Auch wir haben viele Stimmen gehört, die nahelegen, dass die Position von CDU und SPD nicht in dem Maße vom Elternwillen getragen wird, wie es für eine solch weitreichende Entscheidung nötig wäre.

 

 

Was kommt nun? Container auf Schulhöfen! Jeder, der seriös behauptet, dass es andere Lösungen geben werde, streut Sand in die Augen. Deshalb haben wir als grüne Schulpolitiker uns für eine Lösung entschieden, von der wir glauben, dass sie auch für die Lendringser Schüler mehr Vor- als Nachteile bringt.

Humanitäre Katastrophe für Schutzsuchende verhindern!

6. April 2020

Wir unterstützen den Antrag der Initiative
"Menden solidarisch - Bündnisstadt sichere Häfen"
Unterstützer-Unterschriften werden digital gesammelt

Quarantäne-Diskussion in Menden

4. April 2020

Markus Kisler gibt eine Stellungnahme ab.

Corona - Kooperation statt Konkurrenz

29. März 2020

Wir informieren über die Haltung der Bundes-Grünen und nennen seriöse Informationsquellen zur Pandemie.

Austausch zum Frauentag in Menden

8. März 2020

Frauen berichteten von ihrem Arbeits- und Familienleben.
Das Fazit:
Es ist Zeit für Anerkennung, gerechte Bezahlung und gute Arbeitsbedingungen!

#WhoCares? we do!

4. März 2020

Einstimmen auf Frauentag mit Live-Musik und Quizz
Janine Bauer singt - Alexander Schwarze begleitet - Frauen und Männer quizzen.

Wir setzen uns ein für ein Offenes Jugendangebot am Papenbusch

28. Februar 2020

Die persönlichkeitsstärkenden Jugendhilfeangebote waren nie notwendiger als jetzt.

Der Rechtsanspruch in der Offenen Ganztagsschule kommt

28. Februar 2020

Wir wollen, dass die Stadt Menden rechtzeitig in die Planungen für den notwendigen Ausbau der OGS einsteigt. Denn 2025 hat jedes Schulkind ein rechtlich verbrieftes Anrecht.

Wir brauchen gesicherte Fahrradabstellplätz in der Innenstadt

28. Februar 2020

Ohne Auto in die Stadt - das schont die Luft und das Klima, vermeidet Lärm und trägt so zu einer lebenswerten Stadt bei.
Gut geht das mit E-Bike - aber wohin mit dem wertvollen Fahrzeug während des Aufenthaltes?

#Hanau - wir trauern. Solidarität statt Rassismus.

22. Februar 2020

Liebe Mitbürger*innen, Nachbar*innen, Freund*innen,
der rassistische Terroranschlag in Hanau ist erschütternd. Wir sind solidarisch mit allen von Rassismus und Hass Betroffenen.

Dear fellow citizens, neighbours, friends,
the racist terror attack in Hanau is shocking. We stand in solidarity with all those affected by racism
and hate.

Bodenkühlleistung für den Klimaschutz nutzen

22. Februar 2020

Die Grüne Fraktion möchte im Umweltausschuss Informationen zur Bodenkühlleistung und zu den Handlungsmöglichkeiten für Kommunen